Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Browser-Erfahrung zu bieten, den Seitenverkehr zu analysieren, Inhalte zu personalisieren und gezielte Werbung zu schalten. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie steuern sie auf unserer Datenschutz-Bestimmungen. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz-Bestimmungen

The Doric at Arippu

Der erste Gouverneur, Frederick North, 5. Earl of Guilford war der Sohn des britischen Premierministers Frederick North (2. Earl of Guilford). Das Haus wurde vom Gouverneur selbst geplant, das Gebäude wurde später als "The Doric" wegen der architektonischen Gestaltung der Säulen, die dem altgriechischen Stil der dorischen Ordnung ähnlich war, bekannt. Es wurde zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts (zwischen 1801 und 1804) gebaut, um die Perlenfischerei wiederzubeleben und zu überwachen. Abgesehen davon, dass er als Wohnsitz des Gouverneurs genutzt wurde, wurde er später von "anderen Gouverneuren, Regierungsbeamten und anderen Beamten, einschließlich Superintendenten der Perlenfischerei" benutzt.

Das zweistöckige Gebäude wurde mit Ziegeln und Mörtel gebaut, obwohl die Außenwände mit Chunam verziert waren, das aus dem Kalk von verbrannten Austernschalen hergestellt wurde und als "Marmor" beschrieben wurde.

Da sie auf einer niedrigen Klippe in der Nähe des Strandes gebaut wurde, wo sie extremem Wetter und mangelnder Instandhaltung ausgesetzt war, sind es heute hauptsächlich Ruinen. Die Restaurierung wurde mehrmals vorgeschlagen, aber es wurden keine Arbeiten durchgeführt, obwohl es zu einem geschützten archäologischen Denkmal erklärt wurde.

Eine Reihe von nicht überprüften Geschichten umgibt den Ort und wurde lokal einer legendären Königin des Mahabarata zugeschrieben, die sich auf Allarani bezieht, der angeblich einen Palast auf dem Gelände hatte. Es gibt auch unbegründete Behauptungen, dass die Portugiesen die Doric gebaut haben und sie wurde verwendet, um Dona Catherina von Kandy um 1580 zu schützen.

IN DER NÄHE VON ATTRAKTIONSPUNKT
DANKE FÜR KONTAKTIEREN SRILANKATRIPS.COM!

Wir bestätigen den Eingang Ihrer Anfrage. Ein Verkaufsberater von SRILANKATRIPS.COM wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir behandeln alle Anfragen als wichtig und zielen darauf ab, innerhalb desselben Arbeitstages zu antworten.

Denken Sie daran, dass Sie uns auch über unsere Hotline oder WhatsApp kontaktieren können, die Sie direkt mit unseren Verkaufsberatern verbindet. Wir können Ihre Urlaubsanfragen per E-Mail, Telefonanruf, WhatsApp oder Skype-Videoanrufe besprechen. Teilen Sie uns einfach mit, was Sie bevorzugen.

DANKE FÜR KONTAKTIEREN SRILANKATRIPS.COM!

We acknowledge the receipt of your bookings. We have emailed the booking confirmation with payment link for the credit card payments.
Please quote your booking reference for all correspondences with us. For any further assistance, please feel free to get in touch with us. click here to contact us.