Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Browser-Erfahrung zu bieten, den Seitenverkehr zu analysieren, Inhalte zu personalisieren und gezielte Werbung zu schalten. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie steuern sie auf unserer Datenschutz-Bestimmungen. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz-Bestimmungen

Trincomalee

Trincomalee befindet sich an einem der schönsten Naturhäfen der Welt und ist fast schon fast alt: Es ist möglicherweise der Ort des historischen Gokana im Mahavamsa (Große Chronik), und sein Shiva-Tempel ist der Ort des Trikuta-Hügels im Hindu-Text Vayu Purana. Die meisten Menschen passieren die Stadt auf ihrem Weg zu den nahe gelegenen Stränden von Uppuveli und Nilaveli, aber die Stadt hat Charme, viel Geschichte und eine interessante Melange von Menschen.

Trincomalees prächtiger Tiefwasserhafen hat es im Laufe der Jahrhunderte zum Ziel für alle Arten von Angriffen gemacht: Durch die britische Übernahme im Jahr 1795 hatte die Stadt siebenmal koloniale Hände gewechselt. Heute kontrollieren die srilankischen Streitkräfte Fort Frederick zusammen mit dem in Großbritannien gebauten Flugplatz China Bay im Süden.

Die aufgezeichnete Geschichte von Trincomalee erstreckt sich über mehr als zweieinhalb Jahrtausende und beginnt mit der zivilen Besiedlung des Tempels Koneswaram in der vormodernen Ära. Als eine der ältesten Städte Asiens diente sie als wichtiger Seehafen in der internationalen Handelsgeschichte der Insel mit Südostasien. In der Antike war es nacheinander die Hauptstadt der östlichen Königreiche des Vanni-Landes, die sich unter der Pallava-Dynastie, der Chola-Dynastie, der Pandyan-Dynastie, den Vannimai-Häuptlingen und dem Königreich Jaffna durch die Einnahmen des Koneswaram-Schreins entwickelten. Trincomalees Verstädterung setzte sich fort, als es nach der Eroberung des Königreichs Jaffna durch die Portugiesen zu einer befestigten Hafenstadt wurde, die zwischen den Dänen im Jahre 1620, den Holländern, den Franzosen nach einer Schlacht des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges und den Briten im Jahre 1795 wechselte British Ceylon Staat im Jahre 1815. Die Architektur der Stadt zeigt einige der besten Beispiele für die Interaktion zwischen einheimischen und europäischen Stilen. Die Stadt und der Distrikt wurden 1942 von den Japanern im Zuge des Angriffs auf den Indischen Ozean während des Zweiten Weltkriegs angegriffen, nachdem Sri Lanka 1948 die Unabhängigkeit erlangte, als sich die politischen Beziehungen zwischen Tamilen und Singhalesen verschlechterten und in einen Bürgerkrieg ausbrachen. In der Trincomalee Garrison befinden sich wichtige Marinestützpunkte und Luftwaffenstützpunkte. Die Stadt hat auch die größte niederländische Festung auf der Insel.


Landkarte
DANKE FÜR KONTAKTIEREN SRILANKATRIPS.COM!

Wir bestätigen den Eingang Ihrer Anfrage. Ein Verkaufsberater von SRILANKATRIPS.COM wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir behandeln alle Anfragen als wichtig und zielen darauf ab, innerhalb desselben Arbeitstages zu antworten.

Denken Sie daran, dass Sie uns auch über unsere Hotline oder WhatsApp kontaktieren können, die Sie direkt mit unseren Verkaufsberatern verbindet. Wir können Ihre Urlaubsanfragen per E-Mail, Telefonanruf, WhatsApp oder Skype-Videoanrufe besprechen. Teilen Sie uns einfach mit, was Sie bevorzugen.

DANKE FÜR KONTAKTIEREN SRILANKATRIPS.COM!

We acknowledge the receipt of your bookings. We have emailed the booking confirmation with payment link for the credit card payments.
Please quote your booking reference for all correspondences with us. For any further assistance, please feel free to get in touch with us. click here to contact us.